Aktuelles

Kochevent mit Propst Christoph Rensing in der Fabi Borken

Hände waschen, Schürze umbinden, und los geht’s: Beim gemeinsamen Kochen in der Borkener Familienbildungsstätte (Fabi) schnappt sich Propst Christoph Rensing gleich einen Topf. „Gesprächsstoff“ ist der Abend überschrieben - ein neues Angebot der Fabi, um Interessierten Gelegenheit zu geben, am Kochtopf in Kontakt mit dem Seelsorgeteam von St. Remigius zu kommen.

Weitere Info

 

Autobahnkapelle St. Antonius in Gescher nach Renovierung wiedereröffnet

„Eine beeindruckende Muskelhypothek“, fasste Pfarrer Hendrik Wenning das zusammen, was schon der erste Blick in die St.-Antonius-Kapelle in der Bauernschaft Tungerloh-Capellen bei Gescher offenbarte. Fünf Monate lang wurde die Autobahnkapelle an der A31 umfangreich renoviert, viele Tungerloher packten bei „ihrer“ Kapelle...

Weitere Info

 

Jetzt bewerben für Ehrenamtspreis im Bistum – 10.000 Euro Preisgeld

Sie engagieren sich für andere und tragen dazu bei, die Welt ein wenig besser zu machen: Ehrenamtliche, die sich mit viel Herzblut, Kompetenz und Einsatzbereitschaft um andere kümmern. Dieses Engagement wollen das Bistum Münster und das Diözesankomitee der Katholiken mit dem Ehrenamtspreis würdigen.

Weitere Info

 

Mehr als 300 Ehrenamtliche aus dem Bistum beim „Tag der Pfarreiräte“

Experimente wagen, sich auf Neues einlassen, Herausforderungen annehmen – trotz schwerer Zeit für die katholische Kirche war beim „Tag der Pfarreiräte“ in der Halle Münsterland so etwas wie Aufbruchstimmung zu spüren. Die mehr als 300 Ehrenamtlichen aus dem gesamten Bistum, die am 9. März nach Münster gekommen waren, tauschten sich untereinander aus, diskutierten...

Weitere Info

 

Musical "Gefährlich Franz Reinisch" am 30.03.2019

Aufrechten Gang gibt es nicht zum Nulltarif. Das Musical GEFÄHRLICH Franz Reinisch über einen Aufrechten von Wilfried Röhrig ist zu sehen am Samstag, 30. März 2019 um 19:00 Uhr in der Stadthalle Vennehof in Borken.

Weitere Info

 

Peter Frings wird Interventionsbeauftragter im Bistum Münster

Der langjährige Justitiar des Caritasverbandes für die Diözese Münster, Peter Frings (60), wird Interventionsbeauftragter des Bistums Münster. In dieser neu geschaffenen Funktion wird der Jurist (Rechtsanwalt) mit Beginn des zweiten Quartals die Federführung in der Intervention bei Verdachts- und Meldehinweisen, in denen ehren-, neben- oder hauptamtliche Mitarbeitende des Bistums involviert ...

Weitere Info

 

Diözesanrat beschäftigt sich mit Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs

„Ich möchte nicht als Ziel erreichen, dass wir als Kirche wieder gut dastehen. Es geht vielmehr darum, einen Leidensweg mit den Opfern sexuellen Missbrauchs zu gehen.“ Das hat der Bischof von Münster, Dr. Felix Genn, am 15. Februar in Münster betont. Bei der Sitzung des Diözesanrates, des obersten synodalen Mitwirkungsgremiums im Bistum, stand das Thema der Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs in der Kirche im Mittelpunkt.Dabei sagte der Bischof zu, mitzuhelfen, die Strukturen, die in der...

Weitere Info

 

Neue Gesichter für die Jugendkirche "effata"

300 bunte Luftballons erwarteten Pfarrer Holger Ungruhe an seinem ersten Arbeitstag im Büro. Der neue Leiter der Jugendkirche „effata“ in Münster lacht, wenn er an die Aktion der Kollegen zurückdenkt: „Eine gute Atmosphäre im Team ist wichtig“, sagt der 35-Jährige. Dem kann Franziska König nur zustimmen. Seit Anfang des Jahres gehört die 26-Jährige als pastorale Mitarbeiterin zum Team der Jugendkirche...

Weitere Info

 

72-Stunden-Aktion "Uns schickt der Himmel"

„Uns schickt der Himmel – die 72-Stunden-Aktion des BDKJ“ findet vom 23.-26. Mai 2019 in ganz Deutschland statt. Während der Sozialaktion des BDKJ und seiner Jugendverbände engagieren sich junge Menschen drei Tage lang für ein soziales Projekt in ihrer Nähe. Mitmachen können neben Gruppen aus den katholischen Jugendverbänden auch Schul- klassen, Jugendeinrichtungen und andere Gruppen.

Weitere Info

 

Gemeindemission in St. Remigius: Fotoausstellung zum Auftakt

Wasser und Christsein – da gibt es viel Verbindendes. Dafür steht nicht nur die Taufe, auch im biblischen Buch Genesis ist Wasser ein wichtiges Element. So entdeckt Propst Christoph Rensing in den Fotografien von John Bellicchi, die das Spiel von Wasser und Licht wiedergeben, immer wieder bekannte und neue theologische Aspekte: „Die Bilder sind so ausdrucksstark, sie lassen den Betrachter nicht los.“

Weitere Info

 

Kontakt

Kreisdekanat Borken
Johanniterstraße 40-42
46325 Borken
Telefon: 02861 8040-910
Telefax: 02861 8040-901
kd-borken@bistum-muenster.de

Downloads

Schwerpunktthema des Diözesankomitees der Katholiken im Bistum Münster

Logo Bistum Münster