Termine im Kreisdekanat Borken

25.04. - 02.05.2020 Woche für das Leben
  • Woche für das Leben – 25. April bis 2. Mai 2020

    - Eine Initiative der Deutschen Bischofskonferenz und der Evangelischen Kirche in Deutschland für den Schutz des Lebens.
    - Vom 25. April bis 2. Mai 2020 findet die Woche für das Leben zum Thema palliative Sterbebegleitung statt:
    - Palliative Care - Die Sorge um die Sterbenden. Das Thema bewegt sich an der Schnittstelle Medizin, Ethik, Seelsorge. Aspekte sind die zunehmende Zahl alter und schwerkranker Menschen, der flächendeckende Ausbau der Palliativversorgung, die Debatte um § 217 StGB und das zu erwartende BVerfG Urteil und die Diskussion um Spiritual Care/Seelsorge.
    - Materialien wie Plakate und Themenheft sind unter www.woche-fuer-das-leben.de ab Herbst verfügbar, als Download oder Bestellartikel mit zentralem Versand.
    - Termin: 25. April bis 2. Mai 2020, immer am zweiten Sonntag nach Ostern
    - Eröffnung mit einem zentralen ökumenischen Gottesdienst am 25. April 2020 in Augsburg
    - Konkrete pastorale Angebote der Begleitung und Unterstützung werden durch verschiedene Veranstaltungen auf diözesaner Ebene oder in den Gemeinden sichtbar.
    - Seit 25 Jahren ist die Woche für das Leben ein Zeichen für gemeinsames Eintreten für die Menschenwürde.

12.05.2020 / 29.05.2020 Grundlagenkurs Notfallseelsorge
  • weitere Informationen finden Sie in dem Flyer

06.06.2020 Ministrantenwallfahrt nach Osnabrück
  • 4. Nordwestdeutsche Ministrantenwallfahrt am 06.06.2020

    Am 6. Juni 2020 werden in Osnabrück bis zu 8.000 Jungen und Mädchen zur 4. Nordwestdeutschen Ministrantenwallfahrt erwartet.

    Sie kommen aus den Bistümern Aachen, Essen, Hamburg, Hildesheim, Köln, Münster, Paderborn und Osnabrück. Das Treffen steht unter dem Leitwort „Ich glaub an Dich!“ und findet etwa alle vier Jahre statt. Die Teilnehmer erwartet ein buntes Begegnungsprogramm in der Osnabrücker Innenstadt mit Workshops, Musik und vielen offenen Angeboten. Bundesweit gibt es rund 360.000 Kinder und Jugendliche überwiegend im Alter zwischen 9 und 17 Jahren, die als Messdienerinnen und Messdiener in Gottesdiensten mitwirken.

    Auch aus dem Bistum Münster rechnet Messdienerreferent Christian Wacker mit einer guten Beteiligung. 2016 nach Paderborn seien es 1850 Jugendliche gewesen, sagt er. Schon jetzt steht fest, dass die Weihbischöfe Rolf Lohmann und Wilfried Theising aus dem Bistum Münster dabei sein werden. Genauere Informationen zu Anmeldung, Anreise und Programm folgen noch. Bei Nachfragen gibt Christian Wacker (Mail: wacker@bistum-muenster.de) Auskunft.

07.11.2020 Ökumenische Nacht der offenen Kirchen
  • In großen Schritten gehen wir auf den Ökumenischen Kirchentag zu, der vom 12. bis 16. Mai 2021 in Frankfurt am Main stattfindet. Um uns auf dieses Ereignis einzustimmen, planen wir derzeit gemeinsam mit dem evangelischen Kirchenkreis verschiedene Aktionen. Eine gemeinsame Veranstaltung steht schon fest: Zum vierten Mal wollen wir in diesem Jahr eine ökumenische Kirchennacht durchführen und damit einen schönen Akzent „auf dem Weg“ zum Ökumenischen Kirchentag setzen.

    Wir laden alle Pfarrgemeinden ein, sich an dieser Veranstaltung zu beteiligen:

    Ökumenische Kirchennacht
    Samstagabend, 7. November 2020
    zwischen 18 und 24 Uhr

    Ziel der Kirchennacht ist es vor allem, Menschen einen neuen, ungewohnten Zugang zu den Kirchenräumen in der Region zu eröffnen. Dafür braucht es oft keine spektakulären Events. Auf der Webseite http://www.oekn.de/ finden Sie Ideen für die Gestaltung der Aktion. Einheitliche Werbematerialien werden wie in den vergangenen Jahren rechtzeitig zur Verfügung gestellt.

    Weitere Informationen erhalten Sie in den kommenden Monaten über die zuständigen Geschäftsführenden und Öffentlichkeitsreferentinnen der beteiligten
    - Katholischen Kreisdekanate Steinfurt, Coesfeld und Borken sowie den
    - Evangelischen Kirchenkreisen Tecklenburg und Steinfurt-Coesfeld-Borken.

    Wir laden Sie ein, sich frühzeitig mit Ihrer Schwestergemeinde vor Ort zu beraten, wie Sie sich gemeinsam an der Kirchennacht beteiligen können. Vielleicht können Sie die Ökumenische Kirchennacht vor Ort nutzen, um weiter gemeinsam auf dem Weg zu sein… – in Richtung Kirchentag 2021.

12.05. - 16.05.2021 Ökumenischer Kirchentag
  • Der 3. Ökumenische Kirchentag 2021 in Frankfurt am Main steht von nun an unter dem Leitwort "schaut hin" (Mk 6,38). Präsidentin und Präsident des OEKT 2021 Bettina Limperg und Thomas Sternberg gaben dies heute gemeinsam mit Bischof Georg Bätzing vom gastgebenden Bistum Limburg sowie Kirchenpräsident Volker Jung von der gastgebenden Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) bekannt. Das Gemeinsame Präsidium des Ökumenischen Kirchentages hatte sich intensiv über den Grundgedanken des kommenden Großereignisses beraten und sich anschließend für dieses Bibelwort entschieden. Es wird nun inhaltlich richtungsweisend für die weiteren Planungen sein.

Kontakt

Kreisdekanat Borken
Johanniterstraße 40-42
46325 Borken
Telefon: 02861 8040-910
Telefax: 02861 8040-901
kd-borken@bistum-muenster.de

Downloads

Schwerpunktthema des Diözesankomitees der Katholiken im Bistum Münster

Logo Bistum Münster