Besondere Seelsorgebereiche

Notfallseelsorge

Notfallseelsorge ist "Erste Hilfe für die Seele" in Krisensituationen und bei Katastrophen. Seit 1997 begleiten im Kreis Borken qualifizierte Notfallseelsorger der katholischen und evangelischen Kirche in enger Zusammenarbeit mit den Rettungsdiensten, Feuerwehren, Notärzten seelsorglich Menschen in Notsituationen.

Beauftragter für die Notfallseelsorge im Kreisdekanat Borken ist Diakon Robert Wobbe, Telefon: 02862 7800, E-Mail: robert.wobbe@web.de, www.notfallseelsorge.de

die Arbeitsgemeinschaft Notfallseelsorge im Münsterland bietet auch im kommenden Jahr einen „Grundlagenkurs für Hauptamtliche“ an. Flyer

 

 

 

Telefonseelsorge

Seit 1972 steht die TelefonSeelsorge Münster Menschen in Not- und Krisensituationen zur Seite. Sie bietet rund um die Uhr, auch an Sonn- und Feiertragen, die Möglichkeit zum vertraulichen Gespräch.

Unter den Nummern 0800 / 111 0 111 oder 0800 / 111 0 222 erreichen Sie die TelefonSeelsorge anonym und kostenfrei sowohl über das Festnetz als auch aus den Mobilfunknetzen.

Darüber bietet die TelefonSeelsorge auch Chat- und Mail-Beratung an. Weitere Informationen unter
www.telefonseelsorge-niederrhein.de
www.telefonseelsorge-muenster.de

 

 

 

Logo Bistum Münster